RSS
 

Frederick James “Fred” Archer

27 Sep

…gilt als erfolgreichster Jockey des Victorianischen Zeitalters.

Aufgrund seiner für diese Branche recht stattlichen Körpergröße von ca. 178cm hatte er regelmäßig mit Gewichtsproblemen zu kämpfen – die sich auch auf seine Gesundheit niederschlugen. Nach dem Tod seiner Frau litt er zudem unter Depressionen und beging letztendlich am 8. November 1886, im Alter von gerade mal 29 Jahren, Selbstmord.

Die Tatwaffe ist im “National Horseracing Museum” in Newmarket ausgestellt.


Share
 
1 Comment

Posted in Anekdoten

 

One comment on “Frederick James “Fred” Archer

  1. turfblogger on said:

    Danke, notfalls den RSS Hyperlink einfach nochmal aufrufen – dann müsste es erfahrungsgemäß funktionieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.

What is 11 + 13 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig! Um fortzufahren, bitte diese simple Mathematikaufgabe lösen (damit wir wissen, dass Sie ein Mensch sind) :-)
 
Content Protected Using Blog Protector By: PcDrome.

Switch to our mobile site