Honni soit qui mal y pense…

Eine Schulklasse geht auf die Rennbahn.

Die Lehrerin erklärt gerade den Kindern wie so ein Pferd gebaut ist,

als der kleine Max entdeckt, dass einem Pferd da was zwischen den Beinen baumelt.

Max will natürlich wissen was das denn nun sei, und fragt die Lehrerin.

Darauf meint diese sichtlich errötend: “Och…das? Das ist nichts.”

Ein Mann der gerade vorbeikommt meint daraufhin:

“Mein lieber Mann, Sie müssen ja ganz schön verwöhnt sein.”

google_ad_client = "ca-pub-0040976707956616";

/* Turblogger standardisiert */

google_ad_slot = "5005399871";

google_ad_width = 468;

google_ad_height = 60;

//-->

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.

What is 5 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig! Um fortzufahren, bitte diese simple Mathematikaufgabe lösen (damit wir wissen, dass Sie ein Mensch sind) :-)